Die eigene Musik auf dem Radio empfangen: FM Transmitter

Bei einem FM Transmitter handelt es sich um eine Art Mini-Radiosender. Er strahlt die gewünschte Musik aus und sie hören diese über das Radio. Einsatzgebiete sind unter anderem das Auto. Sollte das Autoradio über keinen CD-Player verfügen, können Sie mit einem FM Transmitter dennoch Ihre Lieblingsmusik hören. Bei der Auswahl muss immer darauf geachtet werden, dass das ausgesuchte Gerät auch kompatibel ist. Es kann beispielsweise auf die Eigenschaften von einem iPhone ausgelegt sein. Allrounder sind sehr flexibel und vielfältig nutzbar. In jedem Fall beträgt die Reichweite nur wenige Meter, dies ist gewollt und notwendig. Die gesendeten Informationen sollen nur innerhalb eines bestimmten Umkreises gehört werden. Wenn Sie den FM Transmitter beispielsweise im Fahrzeug einsetzen, dann ist die Musik auch nur innerhalb des Wagens zu hören. Hierbei gestaltet sich die Nutzung sehr einfach. Die meisten Modelle benötigen keine Vorkenntnisse und werden von Anfängern genauso wie von Profis genutzt. Die Verbindung baut sich in der Regel von alleine auf und bereitet keine Probleme.

MP3-FM-Transmitter

Nicht nur im Fahrzeug sondern auch außerhalb des Wagens finden sich verschiedene Anwendungsgebiete. Die meisten Geräte sind für das Smartphone geeignet. Wenn Sie den Akku schonen und dennoch die gespeicherte Musik hören möchten, dann setzen Sie den FM Transmitter ein. So lässt sich das Handy weiterhin zum Telefonieren nutzen und der Akku wird unterwegs geschont. Bei der Auswahl müssen Sie darauf achten, dass Handy und Transmitter miteinander harmonieren.